Markenrecht

Durch eine Marke werden das Unternehmen und die angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen von anderen Unternehmen unterschieden. Die Marke und Unternehmenskennzeichnungen haben eine große Bedeutung für Unternehmen und stellen einen großen wirtschaftlichen Wert dar. 

 

Bereits bei der Anmeldung einer Marke ist darauf zu achten, alle Waren und Dienstleistungen zu erfassen, für die die Marke später auch tatsächlich benutzt werden soll. Es ist aber auch darauf zu achten, dass die Marke die erforderliche Unterscheidungskraft aufweist und Rechte Dritte nicht verletzt werden.

 

Wir unterstützen und begleiten unsere Mandanten bereits bei der Entwicklung der Marke und können so schon in der Entwicklungsphase darauf einwirken, dass die geplante Marke überhaupt eintragungsfähig ist und auch den gewünschten Schutz bietet.

 

Nach der Anmeldung der Marke führen wir für unsere Mandanten den gesamten Schriftverkehr mit den Markenämtern (DPMA, EUIPO, WIPO oder nationale Markenämter) durch und vertreten bei möglichen Widersprüchen Dritter gegen die Anmeldung der Marke.

 

Nach der Eintragung der Marke unterstützen wir unsere Mandanten, die Marke zu etablieren und zu schützen. Wir überwachen Ihre Marke, entwickeln zusammen mit Ihnen Markenstrategien, beispielsweise durch eine Erweiterung des Markenschutzes auf andere Gebiete. Wir erstrecken eingetragene Marken über die WIPO oder führen nationale Markenanmeldungen in allen Ländern auch durch Unterstützung unserer internationalen Kooperationspartner durch.

 

Bei rechtlichen Auseinandersetzungen beraten und vertreten wir unsere Mandanten sowohl bei der Durchsetzung von Ansprüchen bei der Verletzung der eigenen Marke, aber auch wenn unsere Mandanten von Dritten aufgrund einer Markenverletzung in Anspruch genommen wurden. Bei unserer Beratung und Vertretung steht immer die für Ihr Unternehmen effektivste Lösung im Vordergrund.

 

Ein Auszug aus unserem Tätigkeitsfeld im Markenrecht:

  • Prüfung der Schutzfähigkeit einer Marke
  • markenrechtliche Beratung
  • Erstellung eines Waren- und Dienstleistungsverzeichnisses für die Markenanmeldung
  • Entwicklung von Markenstrategien
  • Markenpflege
  • Gestaltung und Überprüfung von Verträgen
  • Markenanmeldung (DPMA, EUIPO, WIPO)
  • Anmeldung von Wortmarken, Bildmarken, Wort- Bildmarken
  • Anmeldung von Farbmarken, 3D-Marken, Hörmarken
  • Vertretung und Beratung bei Rufausbeutung und Rufanlehnung
  • Verfassen und Abwehr von markenrechtlichen Abmahnungen
  • Durchsetzung von Unterlassungsansprüchen / Markenrechten
  • Fertigung von Berechtigungsanschreiben
  • Widerspruchsverfahren (Widerspruch gegen die Markeneintragung)
  • Fertigung von Abgrenzungsvereinbarungen / Vorrechtsvereinbarungen
  • Löschungsverfahren
  • Markenübertragung
  • Markenverlängerung
  • Merchandisingvertrag
  • Markenlizenzvertrag
  • Zollbeschlagnahme
  • Vertretung und Beratung bei Markenpiraterie (Plagiat, Produktpiraterie)
  • Rechtsverfolgung bei Markenverletzungen
  • markenrechtliches einstweiliges Verfügungsverfahren
  • Abschlussschreiben nach einstweiligem Verfügungsverfahren
  • Abschlusserklärung nach einstweiligem Verfügungsverfahren
  • außergerichtliche Vertretung
  • Vertretung / Prozessführung (Bundespatentgericht, Landgericht, Oberlandesgericht)
  • Verteidigung in Markenstrafsachen

KONTAKT

 

Kurfürstendamm 183

10707 Berlin 

 

Telefon: 030 88 91 75 90

Telefax: 030 88 91 75 960

 

E-Mail: info@ma-rechtsanwaelte.de

 

Bürozeiten:

Montag bis Freitag 8.30 - 19.00 Uhr

 

Termine auch nach 19.00 Uhr und am Samstag

 

Impressum

Datenschutzerklärung

Druckversion Druckversion | Sitemap
Marquardt Rechtsanwälte - Kurfürstendamm 183 - 10707 Berlin

Anrufen

E-Mail